Kanada – Donnerstag 19. Juli 2018

(Heute früh (Freitag) hab ich mich gleich wieder ans Schreiben von Donnerstag gesetzt. Besser ist besser, da ich ab heute nachmittag bis Sonntag kein Netz mehr haben werde. Es geht ja schliesslich zum Campen!)

Eigentlich waren wir, bis auf kleinen Ausnahmen, damit beschäftigt den Camper klar zu machen. Er brauchte ja noch diesen Ölwechsel und er wollte aus- und wieder eingeräumt werden. Doppelte Klamotten von Andreas raus, ich brauch ja nun auch etwas platz, Angelsachen, Frischwasser!!!! Betten, Geschirr, Gas, Feuerholz und, und, und wieder rein.

Zwischendurch sind wir noch ein paar Meter gelaufen (Komm mal mit , ich zeig der mal kurz…..), damit ich weiss, wo ich am besten auf den Radweg komme. Also einmal über den 3 spurrige Hauptstrasse und man konnte ihn sehen. das schaff ich schon. Aber nur mit Wasser. Es ist weiterhin ganz schön heiss hier, auch wenn es vorgestern mal heftiger geregnet hat. Thunderstorm-Warnung ist hier schon die ganze Zeit, angekommen ist aber erst eins.

Kumpel Peter tauchte am Abend natürlich auch wieder auf. Also gab es wie jeden Abend erst einmal eine kleine Bierpause. Irgendwie wurden wir nicht fertig mit dem packen. Andreas fiel dann noch ein, dass wir ja Nudelsalat mitnehmen wollte, was soll ich sagen: Alles tutti. Neben den Pull Pork zubereiten (okay, das Fleisch wurde schon fertig gekauft) wurde dann auch noch der Nudelsalat fertig gestellt. Wir hatten echt Spass. Alles in Worte wieder zu geben; würde diesen Blog sprengen!!!!!

Um 23 Uhr lag ich geduscht in meinem Bett und schlief sofort ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.